Was muss ich bei der Abrechnung mit der Krankenkasse beachten?

Smarte Antworten auf Deine Fragen!

In unserem Hilfe-Center findest du Infos zu allen Einstellungen und Funktionen.

Keine passende Antwort gefunden? Kontaktiere uns direkt im Support, wir helfen dir gerne weiter.

Was muss ich bei der Abrechnung mit der Krankenkasse beachten?

Du bist hier:

Patienten benötigen eine Honorarnote die sie bei der Kasse zur Rückerstattung einreichen können.

Dafür müssen auf der Rechnung noch weitere Informationen angegeben werden. Diese Anforderungen können von Kasse zu Kasse variieren. Mit Synaptos kannst du diese aber dementsprechend den Wünschen der Krankenkasse auswählen.

  • UID Nummer der Krankenkasse (seit kurzer Zeit wird dies von einzelnen Kassen gefordert, daher findest du diese automatisch auf der Honorarnote angedruckt)

  • Diagnosetext (du kannst den Diagnosetext mit Synaptos optional auf der Honorarnote schwärzen) So schützt du die Daten deiner Patienten wenn du die Honorarnote nach außen weitergibst (Krankenkasse, Steuerberater).

  • Außerdem benötigen die Krankenkasse eine Zahlungsbestätigung.

Wenn bereits bar bezahlt wurde steht der Text  – Betrag dankend erhalten auf der Honorarnote und dein Patient muss keine separate Zahlungsbestätigung einreichen.

Wie du eine Endrechnung für die Krankenkasse erstellst, findest du in diesem Artikel.

Schlagwörter: